Couscous-Gemüsebratlinge

….aus unserem neuen Sommer-Kochbuch „Richtig genießen mit Kneipp“

Zutaten für 4 Personen:

100 g Couscous
Gemüsebrühe
Kurkuma
1 kleine Karotte
1 kleine Zucchini
1 kleine Zwiebel
Knoblauch
2 EL Semmelbrösel
2 Eier
Salz
Pfeffer
Curry scharf

Zubereitung:

In einen Topf etwa 100 ml Wasser füllen und nach Belieben etwas salzen. Sobald das Wasser kocht den Couscous mit etwas Kurkuma hineingeben, vom Herd nehmen und quellen lassen. Zuletzt wird der Couscous noch mit der Gabel aufgelockert, so dass er nicht verklumpt.

Die klein geschnittene Zwiebel mit etwas Knoblauch kurz in Öl anbraten und zur Masse geben. Karotte und Zucchini grob raspeln und mit dem Couscous vermengen. Die Eier, Semmelbrösel und Gewürze unterheben und kleine Küchle bei mittlerer Hitze in der Pfanne ausbacken.

Tipp: Dazu passen Tomaten- und Kräutersoßen und ein frischer Salat

Guten Apetitt wünscht Karl Cebulj, Küchenchef und Inhaber des Hotel Cebulj.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.