Risotto mit Kräuterseitlingen

Rezept des Monats von Daniel Hardt, Sous-Chef im Kneipp- & Gesundheitsresort Kneippianum

Zutaten für 4 Personen

100 g Butter
2 Schalotten
200 g Risotto-Reis
200 ml Weißwein
400 ml Gemüsebrühe
60 g Parmesan
100 g Butter
6 Kräuterseitlinge
Olivenöl
Thymian, Salz und Pfeffer
Kirschtomaten
Kresse

Zubereitung

Butter in einem Topf zerlassen und die fein geschnittenen Schalotten andünsten.
Den Risottoreis dazugeben und glasig andünsten. Langsam abwechselnd mit Weißwein und Gemüsebrühe ablöschen und reduzieren lassen.
Kurz vor Ende der Garzeit Butter und Parmesan unterheben und mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen.
Die Kräuterseitlinge putzen, grob hacken und in etwas Olivenöl andünsten, die Kirschtomaten durchschwenken, mit Salz und Pfeffer würzen.
Schön anrichten und Kresse obendrauf – wir wünschen einen guten Appetit!

Ein Kommentar zu “Risotto mit Kräuterseitlingen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.